Chrome-Erweiterung: Anleitung

Man klicke auf den jeweiligen Link um die Datei herunterzuladen.

Jetzt kann man loslegen. Man gehe bspw. auf die Seite daserste.de und drücke auf das Plugin-Icon. Die Seite soll automatisch auf die Impressumseite von Das Erste springen.



Nicht schnell genug? Man kann eine Tastenkombination festlegen!

Jetzt wieder austesten auf eine Seite wie bikefast.co.uk. Ausführen des Tastenbefehls soll einen schleunigst auf die Impressumseite von BikeFast leiten.

Achtung! Das Plugin lässt sich nur in Google Chome einbinden. Das Plugin sucht auf Seiten nach einer fixierten beschränkten Menge an Ausdrücken (Impressum, Imprint, Kontakt, Über uns, About us/me, Contact us/me). Wenn kein Treffer gefunden wird, erscheint ein kleines Plugin-Popup mit einer Meldung. Entweder muss man dann selber schauen oder kein Impressum existiert.
[1] bspw. mit 7-zip (Windows) oder dem Archivierungsprogramm.app (Mac). [2] die exakte Wahl macht keinen Unterschied. Standargemäß klont den Ordner der Browser und versetzt ihn unter kodifiziertem Namen [USER ORDNER]\Local Settings\Application Data\Google\Chrome\User Data\Default\Extensions (unter Windows) bzw. ~/Library/Application Support/Google/Chrome/[CHROME-PROFILNAME]/Extensions (unter Mac OSX). [3] z. B. Strg+Umschalt+K (Windows) bzw. ⌘+⇧+K (Mac OSX).